Bandnudeln mit Vanille und Riesengarnelen
Bandnudeln mit Vanille und Riesengarnelen
Bild zum Vergrößern anklicken

Für 4 Personen
Zubereitung ca. 20 Minuten

Zutaten:
120 g Zucker
2 Limetten
- Salz
1 Vanilleschote
300 g breite Bandnudeln
8 große Riesengarnelen
ohne Kopf und Schale
4 EL Olivenöl
- frisch gemahlener Pfeffer

Rezept drucken drucker

1. Zucker und 100 ml Wasser so lange kochen bis sich der Zucker aufgelöst hat.

2. Limetten heiß abspülen und in dünne Scheiben schneiden In den Zuckersirup geben und einmal aufkochen lassen. Sud beiseite stellen.

3. Das Vanillemark und die ausgeschabte Vanilleschote mit reichlich Salzwasser aufkochen. Nudeln hineingeben und bißfest kochen. Durch ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen.

4. Inzwischen die Riesengarnelen am Rücken mit einem scharfen Messer leicht einschneiden und den schwarzen Darm entfernen. Mit kaltem Wasser abspülen und der Länge nach halbieren. Im heißen Öl von allen Seiten scharf anbraten. Salzen und pfeffern.

5. Limettensud nochmals erhitzen. Nudeln und die Garnelen mischen und mit dem heißen Sud begießen. Sofort servieren.